Startseite » Pensionen » Unterkunft anbieten.
 
 
   
 
Unterkunft anbieten.

Werter Vermieter,

Sie haben in dieser Kategorie die Möglichkeit nur exklusive Feriendomizile kostenlos einzustellen, bitte setzen Sie sich dazu unter KONTAKT mit uns in Verbindung.

Unser Ziel ist es ein attraktives Angebot von ausgewählten Unterkünften den Gästen in Mecklenburg Vorpommern zu präsentieren.

Es erfolgt bei uns eine gestreute Bewerbung der einzelnen Ferienhäuser durch eine Auswahl verschiedener Werbe- Plattformen.

Was ist bei uns anders als bei den globalen Ferienportalen?

  • Sie sind bei uns nicht ein Anbieter von Vielen, unser Angebot an Unterkünften ist auf eine bestimmte Anzahl in den einzelnen Rubriken begrenzt.  
  • Jede Ferienunterkunft wird vorab besichtigt & getestet, das erspart dem Urlauber böse Überraschungen.
  • Unterkunftssuchende können sich bei uns in Mailinglisten eintragen lassen und haben somit die Möglichkeit sich schnell über z.B. freie gewordene Zeiträume informieren zu lassen und können direkt den Vermieter kontaktieren.

 

Preise:

kostenlos anbieten: Paket[free] 1x Unterkunft + 3 Fotos/ Beschreibung/ Kontakt

Paket[basis] 1x Unterkunft bis 5 Fotos/ Weblink zu Ihrer Seite/ Kontakt = 2,00 EUR pro Monat,

Paket[premium] 1x Unterkunft bis 8 Fotos/ Weblink zu Ihrer Seite/ Belegungsplan/ Kontakt = 9,00 EUR pro Monat,

Zusätzliche Unterkunft 6,- EUR pro Monat,

(max. Anzahl von 4 Unterkünften eines Vermieters von)

Auswahl des Online- Belegungsplanes oder Einbindung eines bestehenden Belegungsplanes.

Mintestlaufzeit 6 Monate danach ist eine Kündigung jeden Monat zum 28. möglich.

 

 

Werter Mieter, werter Vermieter,

wir wissen Ihr Vertrauen zu schätzen.

Daher ist uns der Schutz Ihrer Daten, Ihrer Persönlichkeitsrechte sowie
die Beachtung Ihres Rechts auf informationelle Selbstbestimmung bei der
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten ein
wichtiges Anliegen. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit dem
Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie dem Telemediengesetz (TMG).

Artikel vom 23. Juni '08 Seite empfehlenSeite drucken